Veranstaltungen

... in der Villa Lessing
Veranstaltungen

... in der Villa Lessing
21

Apr
Fr

Spiegelblick

Die USA und Deutschland in gegenseitiger Wahrnehmung.
Vortrag mit Konsulin Carrie K. Lee & Claus Gramckow
Beginn:
18:00 Uhr
Veranstaltung
Villa Lessing, Saarbrücken

SPIEGELBLICK

Die USA und Deutschland in gegenseitiger Wahrnehmung.

 

Vortag mit:

Konsulin Carrie K. Lee

Amerikanisches Generalkonsulat Frankfurt, Leiterin der Presse- und Kulturabteilung

&

Claus Gramckow

Friedrich-Naumann Stiftung für die Freiheit, Representative USA and Canada, Transatlantic Dialogue Program

 

Eine Kooperationsveranstaltung mit dem DEUTSCH-AMERIKANISCHEN INSTITUT SAARBRÜCKEN E.V.

Homepage


VERANSTALTUNGSORT

Villa Lessing, Liberale Stiftung Saar

Lessingstraße 10

66121 Saarbrücken


Ob ein Blick in den Spiegel wirklich eine Erkenntnis bringt, ist zumindest fraglich.

Wenn zwei Personen sich anschauen und über die jeweils andere Kultur reden, dürfte der Erkenntnisgewinn größer sein: Die Diskussion gegenseitiger Wahrnehmungen, nationaler Stereotypen, kultureller Erwartungen, politischer Enttäuschungen und Bestätigungen kann zu einem tieferen Verständnis der jeweiligen Kulturen beitragen. In diesem Sinne wollen wir zwei Vertreter ihrer Länder über das jeweilig andere Land sprechen hören. Wir erhoffen uns davon eine angeregte Diskussion, die Stand und jüngste Entwicklung der dt.-amerikanischen Beziehung in unterschiedlicher Sichtweise widerspiegelt. Gerade jetzt, da der Blick der Welt auf den neuen US-Präsidenten gerichtet ist, ist eine derartige aktuelle Einschätzung von besonderem Interesse und Reiz.

Wir freuen uns darauf zu erfahren, in welchem Licht die Amerikanerin Carrie K. Lee, Consul, Public Affairs Officer, aus dem US-Generalkonsulat Frankfurt, und Claus Gramckow, Friedrich-Naumann Stiftung für die Freiheit – Representative USA and Canada, Transatlantic Dialogue Program, ihr jeweiliges Gastland sehen.

 

 

Personen

Konsulin Carrie K. Lee, Amerikanisches Generalkonsulat Frankfurt, Leiterin der Presse- und Kulturabteilung

Claus Gramckow, Friedrich-Naumann Stiftung für die Freiheit, Representative USA and Canada, Transatlantic Dialogue Program


 

Die Veranstaltung steht allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern zur Teilnahme offen.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Im Anschluss sind Sie herzlich zu einem kleinen Umtrunk eingeladen.




:

»

Veranstalter:

Villa Lessing
Liberale Stiftung Saar

Deutsch-Amerikanisches Institut Saarbrücken e.V.

Veranstaltungsleitung

Hermann Simon

Geschäftsführer

 

Organisation

Daniela Frieg

 

Gäste

Konsulin Carrie K. Lee

Amerikanisches Generalkonsulat Frankfurt,

Leiterin der Presse- und Kulturabteilung

 

Claus Gramckow

Friedrich-Naumann Stiftung für die Freiheit,

Representative USA and Canada,

Transatlantic Dialogue Program

 


Downloads:

» EINLADUNG 21.04.2017
© 2016 Villa Lessing – Liberale Stiftung Saar