AUSGEBUCHT · Studienreise

nach Berlin
AUSGEBUCHT · Studienreise

nach Berlin
06

Nov
Mi

AUSGEBUCHT · STUDIENREISE BERLIN

Der Freiheit auf der Spur
6. - 10. November 2019
Beginn:
7:00
Studienreise
Berlin

Der Freiheit auf der Spur – Studienfahrt anlässlich 30 Jahre Mauerfall
Politische Bildungsreise nach Berlin
6. – 10. November 2019


Vor 30 Jahren fand die Friedliche Revolution im Fall der Berliner Mauer ihren politisch folgenreichsten und auch emotional symbolträchtigsten Ausdruck. 1989 wurde – nach 40 Jahren – ein Regime der Unfreiheit und Unterdrückung durch eine Bewegung der Bürgerinnen und Bürger mit friedlichen Mitteln zum Abdanken gezwungen.

Zu diesem Anlass bietet die Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit gemeinsam mit der Villa Lessing – Liberale Stiftung Saar eine Studienreise in die Bundeshauptstadt Berlin an, bei der wir Politik, Zeitgeschichte und Kultur zu einem spannenden politischen Bildungsprogramm zusammenführen werden.

Erleben Sie die wichtigsten historischen Erinnerungsorte und blicken Sie hinter die Kulissen des Bundestages und des Berliner Abgeordnetenhauses. Erkunden Sie die „Hot Spots“ der aktuell interessantesten Stadt Deutschlands, wenn nicht gar der Welt, und erfahren Sie mehr über deren geschichtlichen Hintergründe.

Den Höhepunkt und Abschluss der Studienreise bildet am Jahrestag des Mauerfalls, dem 9. November, ein Konzert der Stipendiatinnen und Stipendiaten der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit in der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften.

Im Seminarpaket enthalten sind An- und Abreise sowie alle Transfers, 4 Übernachtungen im Doppelzimmer (Einzelzimmer ggf. Aufpreis), alle Eintritte und Mahlzeiten laut Programm sowie viele spannende Eindrücke, Ideen und Diskussionen.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen oder Kennenlernen in Berlin.


Auszug aus dem Reiseprogramm:

Mittwoch, 6. November 2019 – Anreisetag

  • 07:00 Auf nach Berlin! Abfahrt von der Villa Lessing
    Treffpunkt: Villa Lessing – Liberale Stiftung SaarLessingstraße 10, 66121 Saarbrücken
    Der Zustieg weiterer Teilnehmer im Raum Frankfurt a. M./Wiesbaden/Mainz ca. 09:00 Uhr
    >> ADAC Geschäftsstelle & Reisebüro Frankfurt am Main – Messe
    Wiesbadener Straße · Am Rebstockgelände, 60486 Frankfurt am Main
    Anfahrt planen: >> klick
  • 15:30 Besuch der Begegnungsstätte Deutsche Einheit
    Führung durch die Ausstellung und kleiner Imbiss
    Ort: Halle, Hans-Dietrich-Genscher-Haus
  • 19:30 Ankunft und Check-in im Hotel
  • 20:00 Abendessen 

 

Donnerstag, 7. November 2019 

  • 09:00 Schauplätze der deutschen Freiheits- und Demokratiegeschichte
    Stadtführung zu den Hot Spots der Bundeshauptstadt

 

  • 12:30 Mittagessen
  • 14:30 Konflikte der Politik in einer Metropolenregion
    Besuch im Abgeordnetenhaus zu Berlin und Hintergrundgespräch
    Dr. Maren Jasper-Winter MdA, Mitglied: u. a. im Petitionsausschuss sowie im Ausschuss für Bildung, Jugend und Familie
  • 16:00 Zeit zur freien Verfügung
  • 18:30 Abendessen
  • 20:00 Flucht und Ausreise auf der Bühne – Berlins Freie Kulturszene 

 

Freitag, 8. November 2019

  •  09:00 Abfahrt vom Hotel
  • 09:30 Handlungsspielräume deutscher Politik
    Hintergrundgespräch im Deutschen Bundestag Oliver Luksic MdB, Landesvorsitzender der FDP Saar
  • 12:00 Mittagessen
  • 13:30 Überwachung und Repression: Die Stasi-Zentrale
    Stasimuseum im Haus des Ministeriums für Staatssicherheit
  • 15:00 Urbanes Milieu im Umbruch – 30 Jahre nachdem Mauerfall
    Besichtigung von East-Side Gallery und Spreeuferin Friedrichshain-Kreuzberg
  • 18:00 Berliner Verkehrspolitik seit der Wende
    Besuch der Podiumsdiskussion aus der Reihe“Berliner Landespolitik im Fokus“
  • 20:00 Abendessen 

Samstag, 9. November 2019

  • 09:00 Exkursion nach Potsdam
  • 09:30 Potsdam zwischen Preußenerbe, Kaltem Krieg und neuer Landeshauptstadt
    Historische Stadtführung
  • 12:00 Mittagessen
  • 14:00 Führung durch das Schloss Cecilienhof
    Ort der Potsdamer Konferenz 1945
  • 18:00 Konzert der Stipendiaten der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit

 

Sonntag, 10. November 2019

  • 08:00 Rückreise über die „Heldenstadt“ Leipzig
    Stadtführung mit Besuch der Nicolaikirche u.a.

 

WICHTIG:

Bitte nennen Sie uns mit der Anmeldung Ihr Geburtsdatum und bringen Sie zu der Studienreise Ihren Personalausweis oder Reisepass mit. Dies ist für den Zugang zu Bundestag und Abgeordnetenhaus erforderlich.


Das Programm beinhaltet:

  • An- und Abreise sowie alle Transfers in einem Autobus modernster Ausstattung
  • 4 Übernachtungen im Doppelzimmer (Einzelzimmer gegen Aufpreis) im AC Hotel Berlin Humboldthain Park, Berlin
  • Eintritte & Mahlzeiten laut Programm
  • Nicht enthalten sind individuell zu buchende Konzert- und/oder Theaterbesuche und sonstige Aktivitäten außerhalb des Programms.

 

Teilnehmerbeitrag

380,00 € pro Person im Doppelzimmer
ermäßigt 250,00 € (Schüler, Arbeit Suchende, Studierende)
90,00 € Einzelzimmer-Zuschlag




Veranstalter:

Villa Lessing
Liberale Stiftung Saar
&
Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit
Länderbüro Berlin-Brandenburg
Reinhardtstr. 14
10117 Berlin


Downloads:

» Anmeldung Berlin 2019
© 2016 Villa Lessing – Liberale Stiftung Saar